Flüchtlinge: Die Politik gefährdet Integration

Sozialarbeit im diakonischen Geist hat es schwer

Ludger Fischer, Diakonieverein Migration Pinneberg
Ludger Fischer leitet den Diakonieverein Migration in Pinneberg.

 „Wir könnten viel mehr Integration für Flüchtlinge schaffen, wenn alle an einem Strang zögen“ erklärt der Diplom-Sozialwissenschaftler. Seit 30 Jahren arbeitet er in der Flüchtlingshilfe.

Weiterlesen

Soziale Arbeit zwischen Geld und Liebe?

Soziale Arbeit zwischen Geld und Liebe?

lindenberg03
Michael Lindenberg, Professor an der Ev. Hochschule
für Soziale Arbeit und Diakonie, Das Rauhe Haus in Hamburg

Der Versuch, den Wert sozialer Arbeit ökonomisch zu messen, führe in die Irre, wendet sich Michael Lindenberg gegen Britta Wagner. Ihre Aufgabe sei es, Räume zu schaffen, die frei von wirtschaftlicher Effizienz  seien.

Weiterlesen

Wir investieren in die Qualität unseres Teams

Wir investieren in die Qualität unseres Teams

Frank Craemer
Frank Craemer, Leiter der Lukas Suchthilfezentrums Hamburg-West

„Wir kämpfen um den Erhalt der erreichten Standards. Vor 25 Jahren, als ich anfing, war das Hilfesystem längst nicht so differenziert“, erklärt Frank Craemer. Aber es werde immer schwerer, Fachkräfte zu finden und zu binden.

Weiterlesen

Perspektivenwechsel: Den Wert sozialer Arbeit betonen

Den Wert sozialer Arbeit betonen

britta wagner klein
Beraterin Dr. Britta Wagner, Nürnberg

„Seid selbstbewusster, Ihr verdient es“, fordert die
Sozialwissenschaftlerin von Menschen in Sozialen Berufen. Ihre Arbeit schaffe Werte, die sich in Zahlen ausdrücken ließen, so ihre Botschaft.

Weiterlesen